Reflexzonentherapie am Fuß

Die Reflexzonentherapie am Fuß ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die auf beeindruckende Weise den gesamten Organismus anregt und die Selbstheilungskräfte des Körpers stimuliert.

Jedes Organ steht in Wechselbeziehung zu einer bestimmten Zone am Fuß.

Wie auf einer Landkarte finde ich als Therapeutin die Stellen am Fuß, die unseren Organen zugeordnet sind.

Wenn hier ein ganz gezielter therapeutischer Impuls gesetzt wird, kann ein Heilungsprozess an entsprechender Stelle im Körper ausgelöst werden.

Diese Reaktion ist Grundlage der Reflexzonentherapie am Fuß.

Reflexzonentherapie am Fuß

Die Fußreflexzonentherapie ist keine Methode, die Krankheiten und Symptome bekämpft, sondern vielmehr können Sie erfahren, wenn etwas für den ganzen Menschen getan wird.
Sie können erleben, was Be-handeln, Be-greifen, Be-fassen in seinem Ursprung bedeuten kann.

Eine Serie von ca. 10 Behandlungen mit Fußreflexzonentherapie kann bei vielen funktionellen Erkrankungen eingesetzt werden. Viele positive Erfahrungen habe ich beispielsweise gemacht bei: Verdauungsstörungen, funktionellen Herzbeschwerden, Nervosität, Schulter-Nackenschmerzen, bei Wirbelsäulen- und Gelenkblockaden, in der Schwangerschaft, hormonellen Störungen uvm.

Die Fußreflexzonentherapie eignet sich auch gut als zusätzliche lindernde und harmonisierende Maßnahme zur Narbenbehandlung, bei Verletzungsfolgen und anderen schwereren chronischen Erkrankungen.

Naturheilpraxis Barbara Koching - Katzwanger Hauptstr. 110 - 90453 Nürnberg - 0911 / 643 84 98